Beiträge von BZH35Rennes

Bei Fragen, Problemen, Anmerkungen bitte eine kurze Info über das Kontaktformular

    Guten Tag Ronya, bin seit 14. Jan. durch Trümmerbruch an der Kniescheibe verletzt. An Rollstuhl "gefesselt". Habe Schwierigkeiten einkaufen zu gehen. Hatte keine Möglichkeiten sowohl auf dieser Verletzung noch auf dieser Krise mich vorzubereiten. Nachbarn haben sich zurückgezogen: altersbedingt und Ansteckungsangst. Wohne an der Linie U72 - Reichswaldallee, Wohnsiedlung, z.Z. Schweineleer. Könnte mittlerweile auf 2 Krücken laufen aber das erste Geschäft (Penny) ist 2km entfernt - eine Weltreise für mich. Wohne EG + Straßenseite. d.h. keine Treppenhausbenutzung. Keine Idee ob das Ganze hier klappt: Internet & Co. sind mir keine große Freunde. Schon zu alt wohl :( wie geht es dann weiter:?:bonne journée, merci pour votre aide et vorte courage. Salut (= schönen Tag, vielen Dank für Ihre Hilfe und Mut. Tschüss):thumbup: